Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.973 mal aufgerufen
 Klein-Norm- & -Spezialteile, Halbzeuge u.a.
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

29.09.2010 12:37
#1 Kfz-Sicherungen und Sicherungshalter Thread geschlossen

Nachtrag 2011-07-27:

Die auf der unten genannten Bullifieber-Internetseite - 'Verkaufsagent-Oberursel' - angebotenen Sicherungshalter stammen von RIPCA (http://www.ripca.com/). Hierzu vgl.a. Stromkreisaufteilung, Relaisschaltungen.

-------------------------------------------------------


Vielleicht hat der eine oder andere XS-Treiber/-Schrauber noch andere Vorstellungen jenseits von 6fach- und 8fach-Sicherungshaltern - ein sehr weit gefächertes Angebot an Kfz-Sicherungen und -Sicherungshaltern unterschiedlicher Bauart von 1fach bis 20fach (= 20 Sicherungssteckplätze!) bietet http://www.syncro-frank.bullifieber.de/s...c27a144fb9e354a. Mit diesem Angebot dürften sich selbst sehr komplexe Ansprüche oder Wünsche befriedigen lassen (bin bereits am Überlegen). Auch wer nur den erbärmlichen Original-Sicherungshalter der XS1100 durch ein Exemplar besserer Qualität ersetzen möchte, kann hier fündig werden. Darüber hinaus sind auf der Seite z.B. Relais, Steckverbinder und weiteres Kfz-Elektro- und Elektronikzubehör zu finden. Versandkosten in Deutschland bei Kleinteilen oder Kleinmengen EUR 5.-.

Peter

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zweck der Angabe obigen Links ist die Bereitstellung von Informationen für daran Interessierte. Damit ist keine Aufforderung verbunden, problemlos funktionierende Sicherungshalter auszutauschen!

Auf (Martini-) Andys Einwand hin wurde der Thread nicht komplett gelöscht, sondern auf die wesentlichen Beiträge mit Sachinformationen oder -aussagen reduziert - für Löschungen ganzer Beiträge, Kürzungen und (
blau markierte) Zusammenfassungen oder Einfügungen bitte ich die Beteiligten/Betroffenen um Entschuldigung.

Zusätzlichen Diskussionsbedarf sehe ich nicht, und auch zur Vermeidung weiteren Austauschs von Worten gegenseitiger Wertschätzung wird der verkürzte Thread geschlossen.

Peter

xs-martin Online

Administrator


Beiträge: 2.086

29.09.2010 13:54
#2 RE: Kfz-Sicherungen und Sicherungshalter Thread geschlossen

Hallo Peter,

das ist ja eine tolle Webpage, die Du da gefunden hast. Die Artikel-Nr.: 387-C1 begeistert mich.

Habe mir gleich mal ein paar 100 A - Sicherungen gekauft. Die brennen nicht so schnell durch wie die 10er und 20er. Nein, das war ein Scherz!!! Kinder, bitte nicht zu Hause nachmachen.

Zurück zum ernst: o. g. Sicherungshalter hat Schraubanschlüsse. Das finde ich wesentlich besser als Klemmschuhe. Adernendhülse aufs Kabel und anschrauben - das hält. Und die interne Verteilung spart ja auch einiges an Kabel. Unsere Dicke hat ja offenbar drei parallel geschaltete Zuleitungen zum Sicherungskasten. Der Sinn hat sich mir noch nicht erschlossen.

... der Tod des Sicherungskastens kommt oft sehr überraschend. Das durfte ich nun zum zweiten Mal feststellen. Ich rate dringend zum prophylaktischen Austausch oder zumindest zum Mitführen von Behelfsteilen.

Martin

Steppel ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2010 18:53
#3 RE: Kfz-Sicherungen und Sicherungshalter Thread geschlossen

Hi Peter, ich will nicht unbedingt den original Zustand erhalten.
Als ich meine XS gekauft habe war aber der original Kasten noch drinn und das einzig
wirklich schlechte daran sind die Sicherungshalter !
Der Ersatz von Conrad (*) passt 100%tig und macht seit über 7 Jahren keinerlei Mucken
Oben im hoffendlich nun sichtbaren Bild , der Kaufzustand.
Mitte der heutige Zustand , unten die Klammern.
Gruß
Steffan

*) http://www.conrad.de/ce/de/product/74174...earchDetail=005

(HALTEFEDERN FÜR G-SICHERUNGEN Ø 6,3 MM)

===========================================

Zwei versehentlich gelöschte Kommentare zu Steffans Beitrag (sinngemäß, den exakten Wortlaut weiß ich leider nicht mehr [Peter])

Martini-Andy:

Die Reparatur des XS1100-Originalsicherungshalters gelingt nur, wenn die Plastikrastungen für die Sicherungsklammern nicht angeschmolzen oder sonstwie beschädigt sind - welcher Mangel bei den meisten älteren Haltern vorliegen dürfte.

guiadexs:

Guter Vorschlag, hilfreich insbesondere für Originalitätsfreaks.

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

30.09.2010 19:22
#4 RE: Kfz-Sicherungen und Sicherungshalter Thread geschlossen

Hallo Steffan,

freut mich für dich, wenn das so problemlos funktioniert, Bild(er) gibts leider immer noch nicht - wenn Du mir die Bilder schickst, füge ich sie in deinen vorstehenden Beitrag ein.

Niemand braucht den Sicherungshalter zu wechseln, wenn er mit dessen Funktion zufrieden ist - meiner funktioniert schließlich auch seit der Reparatur in 1978 (1979?) ohne Ausfall. Falls ich aber in diesem Winter dazu komme, meine in Stromkreisaufteilung, Relaisschaltungen vorgestellte Planung zu realisieren, wird er durch eine bessere Lösung ersetzt, denn dabei geht es um einiges mehr: Erstens sind die beabsichtigte Stromkreisentflechtung oder -aufteilung und die Entlastung des Hauptschalters nur mit mehr als 4 Sicherungen zu erreichen, zweitens sind Flachstecksicherungen heutiger Standard, drittens bieten Flachsteckhalter mit handelsüblichen Anschluß(steck)adaptern auf einfachste Art die Möglichkeit zur Messung der Strombelastung in den einzelnen Kreisen.

Gruß, Peter

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

13.12.2012 00:20
#5 RE: Kfz-Sicherungen und Sicherungshalter Thread geschlossen

In diesem noch zu erstellen Beitrag werden voraussichtlich im August 2013 die weiter oben und in Grundsätzliches zu Stromkreisaufteilung, Relaisschaltungen oder in Stromkreisaufteilung, Relaisschaltungen genannten Bezugsadressen mit einigen neuen Adressen zusammengefaßt und dann das Thema wieder entsperrt.

Peter

R-Ringe »»
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software