Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 933 mal aufgerufen
 Betriebsstoffe, Pflegemittel, u.ä.
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.236

08.05.2011 12:32
Kalt- oder Flüssigmetall Thread geschlossen

Eine Übernahme aus Benzinhähne umbauen (3):

In einem Artikel auf MOTORRAD ONLINE http://www.motorradonline.de/de/zubehoer...ltmetall/102984 aus 1999 werden verschiedene Fabrikate der sogenannten Kalt- oder Flüssigmetalle verglichen - zu den Detailangaben gelangt man über die Links am Fuß der Zusammenfassung.

Das Zeug ist/war leider recht teuer, zudem ist der Artikel nun schon über zwölf Jahre alt - es ist somit nicht unwahrscheinlich, daß inzwischen weitere, eventuell 'bessere' und vielleicht sogar preiswertere Produkte auf den Markt gekommen sind. Falls jemand (Links zu) Besprechungen solcher neuerer Produkte dieses Bereichs kennt, besser noch Vergleichstests, bitte hier posten!

Peter

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.033

08.05.2011 13:06
#2 RE: Kalt- oder Flüssigmetall Thread geschlossen

Bei Louis bewerten User die entsprechenden Produkte. Die Meinungen scheinen mir sehr ehrlich zu sein.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Thema geschlossen.

2015-10-29, Peter

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software