Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.036 mal aufgerufen
 Fahrwerk
lacki Offline




Beiträge: 65

30.01.2012 10:49
Gewindenocken auf hinterem Schutzblech ? Thread geschlossen

Hallo Allerseits,

ich habe ein "neues" Schutzblech hinten für eine 2H9 erworben. Bisher war ich der Meinung, dass ich eine 2H9 Maschine habe, steht ja auch so im Brief u. auf dem Rahmen. Aber das Schutzblech hinten war offensichtlich von einer 5K7, denn das "Neue" sieht anders aus.
Wozu sind die beiden mittig angebrachten Knubbeln mit Gewindeeinsatz da? Bei meinem alten Schutzblech sind die nicht dran.

Gruß
Roland

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
DSCI0081.JPG
xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.039

30.01.2012 11:36
#2 RE: Gewindenocken auf hinterem Schutzblech ? Thread geschlossen

Hier wird die TCI befestigt. Die auf dem Bild gezeigte ist die von uns angepaßte Ignitech-Kennfeldzündung. Die Original TCI passt genau auf die Gewinde. Nur leider habe ich von der gerade kein Bild zur Hand.

Gruß
Martin

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
100_4166.JPG
schraeer Offline



Beiträge: 109

31.01.2012 15:21
#3 RE: Gewindenocken auf hinterem Schutzblech ? Thread geschlossen

Wenn Du hinten auf dem Schutzblech keine TCI hast, würde ich auch mal infrage stellen, dass es sich um eine 2H9 handelt, oder ist die Zündung mal komplett modifiziert worden.

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.863

31.01.2012 19:37
#4 RE: Gewindenocken auf hinterem Schutzblech ? Thread geschlossen

Bei der 5k7 sitzt die TCI wegen Platzmangel unter der Sitzbank weiter nach vorne auf dem
Plastik-Innenkotflügel .... meine ich noch so im Kopf zu haben.


Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

lacki Offline




Beiträge: 65

01.02.2012 11:22
#5 RE: Gewindenocken auf hinterem Schutzblech ? Thread geschlossen

Vielen Dank für die Info's,

es handelt sich bei meiner Maschine um einen Gespann-Umbau. Die Batterie sitzt im Boot, deshalb ist der orig. Batteriekasten leer. Dort war/ist jetzt die TCI besfestigt.

Gruß
Roland

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software