Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.339 mal aufgerufen
 Motor
Robby Offline




Beiträge: 53

07.04.2013 20:29
5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Zusammen,

heute konnte ich dank dess schönen Wetters meine erste Ausfahrt machen.

Nach wenigen Kilometern bemerkte ich das der 5.Gang fehlt(ich hab die Fahrt dennoch genossen)

Entweder wird der 4.Gang übersprungen oder der 5.Gang fehlt komplett, der Schalthebel geht ganz
normal an den Anschlag wie ich es von meinen anderen Motorrädern kannte.
Die Gänge 1,2und3 sind unauffällig aber danach kommt nur noch 1 stufe -eigentlich müssten es 2 sein.
Im "Höchsten" Gang bei Tempo 80 km/h steht der Drehzahlmesser bereits bei 4000 Umdrehungen das kommt mir
ein wenig viel vor weshalb ich davon ausgehe das der 5.Gang aus irgend einem Grund nicht rein geht.

Wer kann mir sagen wie hoch "Normalerweise" die Drehzahl bei 80 km/h im 5.Gang ist ?

Freundliche Grüße Robby

Pyramidenverleih Offline



Beiträge: 125

07.04.2013 21:44
#2 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Robby,
ging denn der 5.Gang schon einmal oder hast du die Maschine neu?
Viele Grüße vom Lech
Uwe

Art Offline



Beiträge: 168

07.04.2013 22:23
#3 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

So um die 3250 U/Min

__________________________________________________

Robby Offline




Beiträge: 53

08.04.2013 04:50
#4 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo,

also dann fehlt der 5.Gang wie ich es vermutet habe.

Und nun?????

Gruß Robby

Robby Offline




Beiträge: 53

08.04.2013 04:54
#5 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Uwe,

hab sie erst vor einem halben Jahr bekommen.

Gruß Robby

Pyramidenverleih Offline



Beiträge: 125

08.04.2013 18:19
#6 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Robby,
Zuerst schau mal nach, ob das Schltgestänge das notwendige Spiel hat. Sonst: Öl ablassen, Schaltgestänge wegbauen, den Seitendeckel entfernen und schauen, ob im zweiten Gang die Markierungen auf der Schaltwalze mit dem Rest fluchten. (Ich glaube es war der Zweite) Wenn das nicht stimmt, dann die Markierungen einstellen und der 5. Gang ist da. Wenn es stimmt, dann kannst du die Ölwanne abbauen, die Kupplung entfernen, die Antriebswelle lösen, die Ölpumpe entfernen und alles weitere tun, um das Getriebe auszubauen, um zu prüfen, was kaputt ist. Der Motor muss dabei nicht ausgebaut werden!!! Möchte hier aber jetzt keine Diskussion anfangen über die Getriebereperatur via Ölwanne. Nur so viel: Es geht!!!
Viele Grüße vom Lech
Uwe

Robby Offline




Beiträge: 53

08.04.2013 19:50
#7 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Uwe,

vielen Dank für die schnelle Info,werde in den nächsten Tagen die Sache angehen.

Grüße aus dem Schwabenland
Robby

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.092

09.04.2013 07:30
#8 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Robby,

wenn auch ausserhalb des Themas: von wo in etwa aus dem Schwabenland kommst Du? Schau doch bitte mal unter "IG XS1100 Süd", ob nicht der nächste Stammtisch für Dich was wäre. Dort können wir dann Dein Thema gerne auch "life" besprechen.

Grüße aus bayrisch Schwaben,
Martin

Robby Offline




Beiträge: 53

09.04.2013 20:13
#9 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Martin,

ich komme aus Schwaigern das liegt zwischen Heilbronn und Karlsruhe.
Bis Moosburg sind es über 300 Kilometer, das ist zu weit weg.
Zum Südtreffen ins Altmühltal werde ich gerne kommen.

Gruß Robby

Robby Offline




Beiträge: 53

11.04.2013 20:59
#10 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Zusammen,

hab den Fehler gefunden,der Vorbesitzer wollte vermutlich nicht allzu schnell fahren
und hat Pin,Stift oder Bolzen-wie auch immer-einfach entfernt, somit konnte der 5.Gang
nicht eingelegt werden denn die Mechanik greift ins leere.


Eine kleine Schraube diente als Provisorium und bestätigte "auch MEINE XS1100 hat einen 5.Gang"
So das war meine erste Getriebereparatur-vermutlich ist es nicht immer so einfach.

Vielen Dank für eure Unterstützung-Gruß Robby

Art Offline



Beiträge: 168

12.04.2013 22:15
#11 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Robby,

der Stift liegt bestimmt irgendwo in der Ölwanne und ist bestimmt nicht vom Vorbesitzer entfernt worden.

Besorg Dir ein neues Sicherungsblech und einen Stift, falls Du den Originalen nicht mehr findest. Das mit der Schraube ist keine Lösung.

__________________________________________________

Robby Offline




Beiträge: 53

13.04.2013 00:12
#12 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Art,


die Schraube hatte ich nur genommen um zu testen ob denn der 5.Gang rein geht.
Schraube rein-Hinterrad von Hand drehen-hochschalten bis in den 5.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!Fahren kann man so natürlich nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!

Könnte aber auch sein das der 5.Gang defekt ist und deshalb "Stillgelegt"wurde.
Den Vorbesitzer brauch ich nicht fragen,er hat die Kiste 1996 gekauft und bis 2012
in der Garage stehen lassen.

Ich glaube nicht das sich der Stift selbstständig gelöst hat.
Oder hatte noch jemand dieses Problem?
Falls Ja hätte mich das Interessiert.

Wenn die Teile da sind werden sie sofort verbaut und ne Testfahrt gemacht.

Dennoch Danke für Deinen Tipp

Gruß Robby

Art Offline



Beiträge: 168

14.04.2013 19:05
#13 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Robby,

sieht auf dem Foto so aus, als wenn die Nase des Sicherungsblechs abgebrochen ist. Deshalb meine Vermutung, dass sich der Stift selbstständig gemacht hat.

__________________________________________________

Robby Offline




Beiträge: 53

16.04.2013 22:35
#14 RE: 5.Gang fehlt Thread geschlossen

Hallo Zusammen,

hab den Stift eingebaut und fährt jetzt ganz normal als hätte er nie gefehlt.
Also von mir aus kann die Saison los gehen.

Viele Dank für Eure Hilfe.
Gruß Robby

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software