Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.136 mal aufgerufen
 Fahrwerk
imation ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2013 17:52
Unterschiede der Hülsen - Schwingenlager Thread geschlossen

Moin!

Ist das "normal", dass die Hülsen der Schwingenlager
so unterschiedlich weit heraus stehen?

Die Lagerschale mit der meist heraustehenden Hülse ist
ganz eingeschlagen.

Gruß Pascal

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
IMG_20130416_172051 (Individuell).jpg IMG_20130416_172129 (Individuell).jpg
XSIronpig Offline




Beiträge: 194

19.01.2014 19:48
#2 RE: Unterschiede der Hülsen - Schwingenlager Thread geschlossen

Hi Imation,

hab das erst jetzt gesehen und auch, dass keiner seinen Senf dazugibt.

Die Einpresstiefe der Schwingenlager ist auf beiden Seiten gleich. Wenn du also so ein "Erscheinungsbild" vorfindest, würde ich mal behaupten, sitzt ein Lager nicht tief genug in der Schwinge!

Auch die Buchsen sind identisch. Mal genau prüfen, ob beide Seiten richtig eingepresst sind (die lager).

Viel Eolg Ironpig

imation ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2014 17:24
#3 RE: Unterschiede der Hülsen - Schwingenlager Thread geschlossen

Hi!

vielen Dank noch für Deinen Kommentar. Hab das ganze "damals" nochmal genauer geprüft -
mit dem Entschluss es so gelassen zu haben. Die Verschraubung der Schwinge gab einen Ausgleich
statt, heißt sie sitzt innerhalb der Toleranzen und ist ohne probleme einbaubar gewesen.

War nur etwas mehr spielerei mit dem Einstellen.

Meine Vermutung ist, dass das Lager auf der Seite an welcher der Antrieb verläuft, etwas zu
weit eingeschlagen ist. Dahinter ist als Anschlag nur ein "winziger" Blechsteg. Der ist wohl
etwas "mitgekommen". Laufen tut das Moped wunderbar geradeaus - daher denke ich das ist kein Problem.

Gruß Pascal

XSIronpig Offline




Beiträge: 194

27.01.2014 19:31
#4 RE: Unterschiede der Hülsen - Schwingenlager Thread geschlossen

Hauptsache, läuft ordentlich.

Das man den Steg wegdrücken kann, überrascht mich doch. Normalerweise macht man den Lageraussenring kalt und die Schwinge warm. Dann bekommt man das recht easy rein. Und nach Werkstattbuch hast du die ja ausgerichtet...

Wenn du doch mal ´ne Austauschschwinge brauchst, melde dich. Die liegen sich bei mir nur tot...

Greets Ironpig

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software