Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.434 mal aufgerufen
 Motor
Äl Tonno Offline




Beiträge: 20

18.05.2013 00:50
ungewöhnliches Geräusch - leichtes Rasseln Thread geschlossen

Hallihallo in die Runde!!

Mal wieder ein neuer Thread zum Thema Geräusche...
Ich habe seit kurzem ein Geräusch bei laufendem Motor, was meiner Meinung nach nicht dahin gehört (zumal es zuvor nicht da war^^). Ein Versuch, es in Worte zu fassen: Das Geräusch klingt ähnlich wie ein Freilauf, zum Beispiel am Fahrrad. Ganz kontinuierlich, wird bei höherer Drehzahl nicht lauter (beim Fahren merkt man nichts weiter), nur eben "schneller". Also ach bei eingelegtem Gang vorhanden, deshalb ist Getreiebe schonmal ausgeschlossen.
Als ich Ostern den Zylinderkopf und Zylinder ab hatte und mir die Steuerkette angesehen hatte, machte die auch noch einen recht guten Eindruck. Der Kettenspanner ist zwar schon recht weit ausgefahren, aber noch nicht am Ende. Unmittelbar nach der Montage gabs auch keine merkwürdigen Geräusche, kam erst nach ein paar Fahrten.
Meine Idee wäre der Freilauf des Anlassers. Der dreht ab und an auch schonmal durch, vor Allem nach mehrtägiger Standzeit. Dann aber nur einmal und dann gehts normal. Kann es möglich sein, dass da Geräusche herkommen und sich ein Schaden anbahnt??
Ich werde morgen Abend, wenns Wochenende eingeläutet ist, nochmal in Ruhe an die Sache gehen. Ich hoffe, es is nichts wildes. Vielleicht hat sich ja irgendwas gelöst und willibriert jetzt fröhlich mit. Wenn ich der Ursache nicht auf den Grund gehen kann, mache ich mal ein kleines Video mit dem Telefon und stell's online...
Aber vielleicht hat auch jemand vorab eine Idee, 'nen Hinweis oder Tipps, was sich akustisch bemerkbar machen könnte??
Viele Grüße
Matthias

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.211

18.05.2013 05:17
#2 RE: ungewöhnliches Geräusch - leichtes Rasseln Thread geschlossen

Mit 'nacktem' Ohr sollte sich zumindest die Motorseite des Geräusches, und ggf. 'eher vorn' oder 'eher hinten', einigermaßen deutlich lokalisieren lassen, mit einem Motor-Stethoskop oder notfalls mit einem ans Ohr gehaltenen aufgesetzten Schraubendreher (am besten mit durchgehender Klinge) läßt sich oft der Entstehungsort des Geräusches weiter eingrenzen.

Wie ist außerdem das Geräuschverhalten im 'Schiebetest'? Hierzu vgl. Kupplungslagerschaden, insbesondere Beitrag v. 24. März 2007 in roter Schrift, des weiteren Kupplungslagerschaden? u.a.

Peter

Äl Tonno Offline




Beiträge: 20

18.05.2013 07:46
#3 RE: ungewöhnliches Geräusch - leichtes Rasseln Thread geschlossen

Moinsen!

Die Beiträge zum Kupplungslagerschaden hatte ich auch schon gesehen. Ich denke das wirds nicht sein, werde aber heute Abend auch das nochmal nachsehen. Vor solch einem Lagerschaden graut es mir ganz gewaltig, einfach da mir die Zeit fehlt, den Motr komplett zu zerlegen...
Naja heute Abend werd ich hoffentlich fündig. Ich werde berichten!
Sol long!! ;)

Äl Tonno Offline




Beiträge: 20

19.05.2013 01:30
#4 RE: ungewöhnliches Geräusch - leichtes Rasseln Thread geschlossen

Nabernd!!!

Also: Ich habe heute Abend gebastelt. Ventildeckel runter, um Ventilspiel zu kontrollieren und die Steuerkette zu begutachten. Ventilspiel gut und zur Steuerkette hab ich Vatter befragt, der auch gerade in der Nähe war (Meister seines Fachs, was Maschinen angeht). Die Steuerkette ist auch in Ordnung. Die hab ich dann nochmal nachgespannt, und zwar diesmal auch auf C-Markierung, wie's im Reperaturhandbuch steht (dachte bisher, dass die Stellung nichts zu sagen beim Kette nachspannen).
Aufgefallen ist mir, dass die Schrauben des Ventildeckels nicht sehr fest, teilweise ganz lose waren. Ich vermute mal, dass das merkwürdige Geräusch dadurch verursacht wurde. Vermutlich war die Führung der Steuerkette, die zwischen den Nockenwellenrädern sitzt nun nicht mehr fest und hat geklappert.
Jedenfalls macht der Motor jetzt keine ungewöhnlichen Geräusche mehr!! Morgen gibts erstmal ne Pfingstausfahrt...
In diesem Sinne, schöne Pfingsten!!!

Stephan Kirchhoff Offline




Beiträge: 4

10.09.2014 16:47
#5 RE: ungewöhnliches Geräusch - leichtes Rasseln Thread geschlossen

Hallöchen,
ich nehme an, das Problem hat sich erledigt.

Bei mir hatte es ebenfalls mal gerasselt.
Es war die Getriebebundschraube, die sich gelöst hatte
und am Kupplungskorb rieb.

Am Anfang machte es keine weiteren Probleme, erst
später hatte ich dann Schaltprobleme und kam auf das Problem.

Grüße, Stephan

++++++++++++++++++++++++++++

Damit das Thema nun wirklich abgeschlossen ist, wird es geschlossen und ins Archiv verschoben.

2014-08-10 ca. 23:00 , Peter

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software