Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.982 mal aufgerufen
 Fahrwerk
Seiten 1 | 2
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.226

24.06.2013 11:23
#16 RE: Gewinde Verbindungsschraube Gabel-Tauchrohr / -Standrohr ? Thread geschlossen

Festigkeitsklasse 12.9 braucht man an der Stelle ganz sicher nicht, dafür wird die blanke Schraube sehr bald ein rostiges Köpfchen bekommen. Ich könnte mir vorstellen, daß die Verlinkung auf die blanke 12.9-Schraube M10x1 eher zufällig passierte und tatsächlich eine andere Ausführung gekauft wurde?

Den Meßfehler zwischen M10x1 und M10x1.25 verstehe ich absolut nicht - bei gemessenen 10 Gewindegängen macht das einen Unterschied von 2.5mm, so könnte man sich selbst bei einer total zerwürgten Schraube nicht einmal mit einem einfachen Maßstab, geschweige denn mit einem Meßschieber vermessen! Selbst bei Messung von nur 5 Gewindegängen ist dieser Meßfehler an einem einwandfreien Gewinde unmöglich, an einem zerwürgten Gewinde nicht vorstellbar. Ich empfehle nochmals, die wenigen Euros für ein Gewindemeß-Set mit Steigungsblättchen (oder 'Gewindelehren') auszugeben.

Gründe für beschädigte Schraubengewinde gibt es so manche, im vorliegenden Fall eine Erklärung dafür zu finden, macht allerdings schon etwas Mühe - war das wirklich eine Originalschraube? Auf alle Fälle sollte der Zustand des Gegengewindes im Dämpferkolben gründlich überprüft werden!

Peter

Funkystein Offline



Beiträge: 94

24.06.2013 11:26
#17 RE: Gewinde Verbindungsschraube Gabel-Tauchrohr / -Standrohr ? Thread geschlossen

Da hast Du allerdings recht Peter.
Ein Gewindemeßset ist für mich da wohl eher angebracht.
Gruß Frank

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software