Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 2.374 mal aufgerufen
 Gespanne u.ä.
yamahaela71 Offline



Beiträge: 7

18.06.2013 19:41
XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo
Wir haben uns ein XS 1100 EML (2H9 Bj 82) Gespann aus Holland gekauft.Jetzt habe ich natürlich nur die Holländische Bescheinigung für das Motorrad wie auch für den Beiwagen. Ich habe bevor wir die XS geholt haben beim TÜV angefragt ob ich etwas beachten muß Nein alles gar kein Problem. Haha
Für das Motorrad haben sie eine ABE gefunden aber für den Beiwagen möchte man jetzt entweder ein Gutachten von EML oder einen Prüfbericht oder einen Technischen Bericht ?????
Ich habe dann bei einem EML Händler angerufen der hat mir bestätigt das es ein EML Beiwagen ist und ich könnte das Motorrad zwecks TÜV auch zu Ihm hinbringen. Er möchte das Motorrad allerdings eine Woche haben ! Ich brauche doch nur eine Vollabnahme
Der nächste Anruf bei einem anderen Händler schockte mich dann nochmal Rechnen Sie mit 300 - 1000 Euro Kosten HÄ?
Jetzt meine Frage
Hat einer von euch Unterlagen oder vielleicht eine Briefkopie für den EML ST Beiwagen.
Wir haben ab nächste Woche Urlaub und wir würden das gerne abnehmen lassen und auch anmelden.
Ich habe ein paar Bilder vielleicht kann uns bitte einer helfen

Gruß Ela

Leon Offline




Beiträge: 244

18.06.2013 20:04
#2 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Michaela,

Würde Dir eine Briefkopie helfen?
Ich habe auf demselben Beiwagenrahmen ein breiteres Boot, selber Bauform, aber breiter.
Der Brief des 2. XS Gespanns, der dieses Boot hatte ist bei einem Freund in 100km Entfernung und ich weiss nicht so recht, was da drin steht...

Eine Woche ist echt knapp, so ein Moped zugelassen zu bekommen.

Ansonsten frage mal im Dreiradlerforum nach EML-Unterlagen. => Dreiradler.org

Gruß
Leo

yamahaela71 Offline



Beiträge: 7

18.06.2013 20:47
#3 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Leo
Danke für die schnelle Antwort.
Die Briefkopie wäre auf jeden Fall einen Versuch wert.
Mein TÜV Mensch gibt sich wirklich Mühe und macht und tut aber alles kann der leider auch nicht.
Gruß Ela

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.092

19.06.2013 08:20
#4 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Ela,

normalerweise ist es kein Problem, ein Fahrzeug ohne Papiere zuzulassen (oder in dem Fall mit den holländischen). Leerbrief von der Zulassungsstelle, zum TÜV fahren, Vollabnahme machen (dauert 2 Stunden) - fertig. Verstehe nicht, was der TÜV-Mensch für ein Problem hat. Bin mir aber nicht sicher, welche Papiere ein Beiwagen hat. Hat der eine Art KFZ-Schein bzw. Brief?

Gibt es EML nicht mehr? Die sollten doch Papiere haben. Ich kenne mich mit Gespannen garnicht aus. Daher die dummen Fragen. Habe jedoch schon 2 x Fahrzeuge ohne Brief zugelassen. Das war total easy. Frag doch mal nen anderen TÜV an (zB übers Internet). Der TÜV Süd ist hier sehr hilfsbereit und auskunftsfreudig.

Was ist denn der Beiwagen für ein Modell? Ich kenne einen, der noch 2 EML-Boote hat aber eher selten im Forum ist. Den könnte ich mal fragen. Und frag mal Ironpig an (ich schicke Dir ne PN).

Martin

yamahaela71 Offline



Beiträge: 7

19.06.2013 17:06
#5 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Martin
Das sin doch keine dummen Fragen
Für das Motorrad hat mein TÜV Mensch auch alles gefunden nur da die Beiwagen nicht in Serie an die Motorräder gebaut wurden gibt es da leider nichts wo der TÜV draufzugreifen kann.
EML gibt es noch . Aber wenn du bei denen anfragst landest du bei den Deutschen Händlern und da hatte ich bei mehreren angerufen. Wie gesagt der eine möchte das Motorad eine Woche haben und der andere schockt mich mit Preisen.

Was der Beiwagen für ein Modell ist weiß ich nicht genau.
Ich glaube die Bezeichnung ist EML ST.

Gruß Ela

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.092

19.06.2013 17:22
#6 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Ela,

für mein Verständnis: das Motorrad war mit dem Beiwagen in NL zugelassen? Dann sollte es auf EU-Basis auch in Deutschland gehen. Und in den Papieren, die Du hast, steht doch alles. Oder was genau suchst Du? Nen Brief für ne XS1100, in dem das EML ST-Gespann eingetragen ist?

Frag doch mal bei nem anderen TÜV, GTÜ, etc. und erkläre, dass das in NL schonmal zugelassen war.

Martin

yamahaela71 Offline



Beiträge: 7

19.06.2013 18:22
#7 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Martin
Das Motorrad war in Holland zugelassen aber die haben dort keinen Tüv und die Papiere von dem Boot sehen so aus:


und von der XS so :


und der TÜV möchte entweder ein Gutachten oder einen Prüfbericht oder einen Technischen Bericht des Beiwagens haben.
Denn wie man sieht steht da nicht viel bis gar nichts aussagekräftiges

Gruß Ela

Leon Offline




Beiträge: 244

19.06.2013 19:30
#8 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Moin,

Meine briefkopie wird Dir leider nicht weiterhelfen, weil man dort partout nicht entnehmen, kann, daß es sich um eine XS11 gehandelt hat, wie ich gerade gesehen habe. Mein Beiwagen heisst auch HWZ.

Ich würde vielleicht doch den Weg über den EML-Händler gehen.... und dort über Konditionen und den Preis reden...

Ansonsten:
Das ist ein Gespann. Gespanne sind keine Serienfertigung und haben in der Regel keine ABE (MZ, Ural, Dnepr, etc. mal aussen vor) sondern Einzel-Betriebszulassungen. (Die übrigens, wie man in Hessen gesehen hat, acuh wohl wiederrufen werden können...)

Gespanne sind - warum auch immer - immer Einzelzulassungen.
Seit Bündelungsbehörden für die abnehmenden Ingenieure eingerichtet wurden, gibt es teilweise ganz erhebliche Probleme bei der Zulassung von Gespannen. Nachzulesen im Dreiradlerforum.

Hier in meiner Gegend weigern sich seitdem ALLE (in 50km Umkreis) eine Eintragung eines Anbauteiles aufgrund einer Briefkopie vorzunehmen. Wir haben auch schon mal ein identisches Fahrzeug, bei dem das Teil eingetragen und montiert war, daneben gestellt. Ohne Erfolg.

Aussage des Ingenieurs: "Wir brauchen die originale Bescheinigung des Herstellers. In der Qualitätssicherung werden diese Eintragungen bemängelt."

Bei Gespannen ist in der Regel das originale Fahrzeug so verändert, daß dies mit einer Einzelabnahme gemacht wird.
Bei meinem EML-Gespann steht auch der damalige Mensch (Privatperson), der den umbau vorgeführt hat, als Herstelelr drin.
Wenn der TüV-Ingenieur bereit ist aufgrund einer Briefkopie einen neuen Brief zu füllen, so ist das toll.
Ich hätte gerne Kontakt zu ihm, weil ich auch noch ein Gespann in der Ecke habe, daß nun bald 7 Jahre steht, wo ich befürchte es nicht mehr zugelassen zu bekommen, aber im Moment nicht die Mittel habe, da einiges in Stand zu setzen.

Also, wenn die Zeit drückt, und hier niemand (frage doch auch nochmal im Dreiradlerfroum)eine Kopie eines Briefes hat, bei dem der BW an eine XS11 geschraubt wurde und auch ncoh XS11 und Yamaha als Hersteller im Brief steht, würde ich das vielleicht doch zu einem Händler geben. (Mir täte es auch weh...)

Gruß
Leo

Hecky Offline




Beiträge: 193

20.06.2013 06:48
#9 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo Ela,
vielleicht hilft dir das?
Gruß Horst

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Tüv Gutachten XS 1100127.pdf
Tüv Gutachten XS 1100 Teil 2128.pdf
Hecky Offline




Beiträge: 193

30.06.2013 10:05
#10 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo,
was ist daraus jetzt geworden?Hat es mit der Zulassung(TÜV)geklappt?Fragen über Fragen....
Gruß Horst

yamahaela71 Offline



Beiträge: 7

30.06.2013 17:51
#11 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo
Ich habe bei einem Motorradhändler alle Unterlagen vorbeigebracht und der meinte das müßte klappen.
Allerdings ärgert die XS uns im Moment noch etwas. Alles was man anpackt geht irgendwie schief oder man muß es mindestens 2 mal machen Grrrrr.
Aber ich hoffe das Sie am Dienstag fertig wird und dann geht es ab zum TüV.
Gruß Ela

Hecky Offline




Beiträge: 193

06.08.2013 15:40
#12 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Zitat von yamahaela71 im Beitrag #11
Hallo
Ich habe bei einem Motorradhändler alle Unterlagen vorbeigebracht und der meinte das müßte klappen.
Allerdings ärgert die XS uns im Moment noch etwas. Alles was man anpackt geht irgendwie schief oder man muß es mindestens 2 mal machen Grrrrr.
Aber ich hoffe das Sie am Dienstag fertig wird und dann geht es ab zum TüV.
Gruß Ela


Hallo Ela,
na,hats geklappt mit dem TÜV?
Gruß Horst

yamahaela71 Offline



Beiträge: 7

03.02.2014 17:59
#13 RE: XS 1100 EML Gespann Hilfe antworten

Hallo und sorry das ich jetzt erst antworte aber durch einen längeren Aufenthalt im Krankenhaus hat sich alles nach hinten verzögert.

Ich wollte mich ganz herzlich für eure Hilfe bedanken.
Denn die XS hat im Dezember TÜV bekommen . Wir mußten noch eine neue Scheibe für die Rickmann Verkleidung besorgen. Aber nach längeren suchen habe ich eine Firma in der Nähe von Hannover gefunden. Sehr kompetent und hilfsbereit.

Sie steht im Moment noch bei unserem Händler weil ärgern macht ihr ja besonderen Spaß
Sie geht nach ca 5 Minuten laufen aus und springt dann auch nur widerwillig an. Aber den blöden Fehler werden wir hoffentlich auch noch finden und dann gehts hoffentlich endlich ans fahren.

Grüße Ela

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software