Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.884 mal aufgerufen
 Auspuff
XS-Rainer Offline




Beiträge: 97

10.04.2009 19:50
was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Guten Abend,

habe letztes Jahr eine sehr gut erhaltene Sebring 4-1 Anlage gekauft. Dabei waren aber nur die Krümmer, der Sammler und der Schalldämpfer.
Am Schalldämpfer ist lediglich eine Platte mit zwei Gewindestangen und ich finde keine Stelle, an meiner Dicken (3XO), an der das Teil anzuschrauben wäre.

Es wäre toll, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, welche Teile mir zum Anbau noch fehlen. Ich bin mir auch unsicher, ob sich die Krümmer mit den Originalteilen am Zylinderkopf montieren lassen.

Vielen Dank und schöne Osterfeiertage!

Gruß
Rainer

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.871

10.04.2009 22:05
#2 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

In Antwort auf:
Am Schalldämpfer ist lediglich eine Platte mit zwei Gewindestangen und ich finde keine Stelle, an meiner Dicken (3XO), an der das Teil anzuschrauben wäre.


Hallo Rainer.

Ich schätze mal, das es die Aufnahme für den Halter ist und dieser wird wohl bei dir fehlen.
Da wirst du dir wohl was passendes basteln müssen um ihn am Rahmen befestigen zu können.

Gruß
Rolf



_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

XS-Rainer Offline




Beiträge: 97

10.04.2009 22:25
#3 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Hallo Rolf,

Dank Dir für Dein Posting.
Du wirst wohl recht haben. Wenn ich Krümmer, Sammler und Dämpfer locker montiere, lässt sich das sicher ausmessen.
Der Vollständigkeit halber habe ich noch eine Anfrage an Sebring geschickt. Vielleicht haben die ja Maße für die Platte in petto.

Gruß
Rainer

XS-Rainer Offline




Beiträge: 97

18.04.2009 16:06
#4 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Hallo Allerseits,

noch ein kleines Update.
Sebring hat leider nicht auf meine erste Anfrage reagiert.
Das ist wirklich schade, weil ich das Teil gerne vor der Demontage der alten Anlage gehabt hätte.
Ich brauche mein Moppel für den Weg zur Arbeit und da möchte ich die Ausfallzeit möglichst klein halten.
Vielleicht liest hier ja noch jemand mit, der mir einen Rat geben kann. Ein Foto würde mir auch sehr helfen.

Grüße
Rainer

PeterM Offline




Beiträge: 81

18.04.2009 18:53
#5 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Hallo Rainer
Ich wollte morgen an meiner 2H9 den hinterreifen Tauschen ,und um die Steckachse raus zu bekommen muss ich den Sebring Endtopf demontieren .
Bei dieser Gelegenheit kann ich Versuchen den Halter auszumessen und Bilder machen.
Wenn dir das helfen würde.
Ich kann dir aber nicht Garantieren das der Halter von der 2H9 bei dir Passt.
Aber du hättest schon mal eine ungefähre Ahnung wie er aussehen muss.
Du wirst von mir Lesen.
Gruß Peter

XS-Rainer Offline




Beiträge: 97

18.04.2009 20:50
#6 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Hallo Peter,

Das würde mir sehr helfen. Ich habe auch gar keine Vorstellung, wo der Topf am Moppel sitzen soll.

Grüße
Rainer



PeterM Offline




Beiträge: 81

18.04.2009 21:55
#7 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Hi Rainer
In der User Galerie findest du auch Bilder Von meinen Beiden Dicken beide mit Sebring MU150B.
Ich werde dir Morgen noch Detail Fotos machen.
Sende mir mal deine Email als Pn.
Gruß Peter

XS-Rainer Offline




Beiträge: 97

20.06.2009 17:09
#8 RE: was für Anbauteile brauche ich für Sebring MU150 4-1 ? Thread geschlossen

Hi,

Heute war es endlich so weit, die Anlage einzubauen. Ein Kollege hat mir netterweise nach Peters Zeichnung die Halterung aus 2mm V2A Stahl gemacht und ich habe sie am Freitag bekommen.



Ich musste noch ein wenig nachbiegen, aber dann hat es gepasst.



Vielen Dank nochmal für Deine Hilfe, Peter!!!

Bin jetzt eine Runde gefahren und die Sebring ist unterhalb von ca.2200 U/min wirklich ziemlich laut. Darüber wird sie dann leiser.
Im Vergleich zur Situ 4 in 2 geht die Dicke aber untenrum wesentlich besser, oberhalb von 4000 U/min zieht Madame dann aber leider ganz schlecht.
Endgeschwindigkeit war aufrecht sitzend knapp über 190km/h. Mit der Sito ging es noch etwas flotter.

Gruß
Rainer


4in4 Auspuff »»
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software