Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.618 mal aufgerufen
 Motor - Getriebe
audioconcept Offline



Beiträge: 30

09.10.2015 15:51
Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hallo
Ich suche einen 2H9 Motor. Passen da auch ohne Aufwand andere Baureihen? Oder muss ich auch wieder einen 2H9 Motor verwenden?

Gibt es hier im Forum auch jemanden der Motoren repariert?

Gruß aus Dortmund

Michael

xs-martin Online

Administrator


Beiträge: 2.033

09.10.2015 16:37
#2 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hallo Michael,

die Frage findest Du bereits beantwortet im Forum. Bitte erst suchen, dann neuen Thread öffnen, wenn immer noch was ungeklärt ist. Danke.

Martin

audioconcept Offline



Beiträge: 30

09.10.2015 17:44
#3 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hi hatte nach Nterschieden gesucht aber keine gefunden ob der Motor passt.

Gruß aus Dortmund

Michael

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

09.10.2015 21:47
#4 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Sie passen,die Unterschiede sind marginal.
Nimm noch das zum Motor passende Steuerteil und alles wird gut.
Gruß
Guiadexs

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.236

09.10.2015 21:53
#5 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hallo Michael,

ist eigentlich leicht zu finden: 5K7 Motor in 2H9?

Gruß, Peter

audioconcept Offline



Beiträge: 30

10.10.2015 11:51
#6 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hallo

Danke. Also irgend einen XS1100 Motor nehmen. Meistens fehlen ja eh die Anbauteile. Die baue ich dann von der 2H9 an den anderen Motor dran.

Gruß aus Dortmund

Michael

audioconcept Offline



Beiträge: 30

10.10.2015 11:57
#7 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Noch eine Frage, der 4w1 Special 3H5 passt also auch ohne irgend was aendern zu muessen

Gruß aus Dortmund

Michael

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2015 12:15
#8 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Der paßt auch,verfügt aber über keinen Öhlkühler.
Gruß
Frank

audioconcept Offline



Beiträge: 30

10.10.2015 18:19
#9 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hallo

Oder anders gefragt welcher Motor passt ohne so viel anzupassen oder umzubauen? Mit dem Oehlkuehler ist es bestimmt nicht so leicht den stillzulegen.

Aber ohne anzupasen bleibt nur der 2H9 Motor?

Gruß aus Dortmund

Michael

Der Verfasser wurde 11.10.2015 09:05 von xs-martin für den Inhalt dieses Beitrags verwarnt.
Nachricht: Bitte erst suchen, dann "schreien"
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.236

11.10.2015 07:42
#10 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Mit der Eingabe von 'Ölkühler' in die Suchzeilele findet man u.a.

Nachträglicher Anbau eines Ölkühlers an einer Special und Ölkühler.

xs-martin Online

Administrator


Beiträge: 2.033

11.10.2015 09:05
#11 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Nochmal: bitte die Suchfunktion nutzen und in den entsprechenden gut sortierten Rubriken suchen. Die Admins sind nicht dafür da, anderen im Forum die passenden Links zu suchen.

Danke
Martin

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2015 14:09
#12 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Da kommen ja harte Zeiten auf die Forumsuser zu.

Eine Verwarnung ist eine Ahndung von geringfügigen Ordnungswidrigkeiten nach §§ 56 ff. des deutschen Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (OWiG). Sie kann mit oder ohne Erhebung eines Verwarnungsgeldes verbunden sein (§ 56 OWiG). Sie kann mündlich oder schriftlich erfolgen[1]

Gruß
Guiadexs

audioconcept Offline



Beiträge: 30

11.10.2015 15:50
#13 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Tolle Aktion mit einer Verwarnung! Das nenne ich mal eine Hilfe. Meine Fragen werden in den Links nicht genau beantwortet.
Gut das es noch nette forumsmitglieder gibt.

Gruß aus Dortmund

Michael

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.236

11.10.2015 17:44
#14 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

!!! STOPP !!!

Michael,

1.) Martin hat darauf hingewiesen, daß vieles bereits im Forum behandelt wurde und daß man sinnvollerweise erst mal danach suchen sollte. Solche Hinweise wurden schon beliebig oft gegeben (u.a. auch von mir), häufig begleitet von Ratschlägen, wie man am besten sucht. Da solche Hinweise, Tipps und Ratschläge sich allzu häufig als vergeblich erwiesen oder gar als unerwünschte Belehrung aufgefaßt wurden, kommen irgendwann zwangsläufig massivere Reaktionen.

2.) Um dir weiterzuhelfen, habe ich mehrfach Links eingestellt, da Du die betreffenden Themen augenscheinlich nicht finden konntest. Den in Beitrag #10 verlinkten Themen könntest Du mit etwas gutem Willen Hinweise entnehmen, wie man an einen Special-Motor einen Ölkühler anbauen kann, oder wie man einen europäischen XS1100-Motor ohne Ölkühler betreiben kann. Ich freue mich immer ganz besonders, wenn ich für jemand Zeit aufwende und derjenige sich dann noch ungerecht behandelt fühlt - zurückhaltend ausgedrückt.

Hier folgend nur noch 'technische Kommunikation', sonst wird das Thema geschlossen! Für Klagen, Beschwerden und den Austausch von Unmutsäußerungen stehen andere Forumsbereiche zur Verfügung.

Peter

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2015 20:47
#15 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Bilder und Beschreibung in der Quaselecke,damit dürftest du den Durchblick haben.
Gruß
Frank

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.863

13.10.2015 21:06
#16 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Die Beitrag #9 ausgeschriebene Verwarnung wird zurück gezogen.
Diese Funktion obliegt nur dem Hauptadmin/Foreninhaber - die Rechte eine Verwarnung auszusprechen wird den Co-Admins hiermit entzogen.



Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2015 20:45
#17 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

2H9 Ölfilterdeckel,darüberliegend Distanzring mit Anschlüssen für die Ölleitungen rechts und links am Ring.


Ölleitung über Krümmer 2 der 2H9 (der andere befindet sich über Krümmer 3)führt zu o.g. Ring.


Ölfiltergehäuse an XS ohne Ölkühler


Den Ring vom alten 2H9 Motor verwenden und gut ist es evtl. die 2H9 Zündanlage des alten Motors mit dem 2H9 Steuergerät verwenden.
Oder das passende Steuergerät,das für den neuen Motor vorgesehen ist mit der orig. Zündanlage des neuen Motors verwenden.

Das sollte alles sein,Maße und Halterungen zum verbauen des Motors sind identisch.

Gruß
Frank

++++++++++++++++++++++++++++++

Beitrag zur Komplettierung des vorliegenden Themas aus Der Zensor und die Threadschließungen nach hier kopiert. Der Text wurde auf das Sachthema reduziert - er ist im Ausgangsthema vollständig erhalten.

2015-10-15 03:30, Peter

audioconcept Offline



Beiträge: 30

11.10.2015 21:13
#18 RE: Motor-Maßunterschiede XS1100-Varianten ? antworten

Hallo

vielen Dank für die Infos und Bilder.

Gruß Michael

++++++++++++++++++++++++++++++

Beitrag zur Komplettierung des vorliegenden Themas aus Der Zensor und die Threadschließungen nach hier kopiert. Der Text wurde auf das Sachthema reduziert - er ist im Ausgangsthema vollständig erhalten.

2015-10-15 03:30, Peter

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software