Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 7.364 mal aufgerufen
 Martini Ecke
Seiten 1 | 2 | 3
Jörg E. Offline



Beiträge: 220

25.03.2010 21:16
#26 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo Marcus ,

da es den Aufklebersatz ja nicht mehr gibt, lasse ich ihn gerade herstellen.
Er wird von meiner originalen Verkleidung abgescannt, was einen erheblichen Aufwand bedeutet und im Moment ist noch das Problem , dass der Farbton noch nicht genau übereinstimmt. Ich möchte es aber 100 % original haben und da der Grafiker dies immer dann bearbeitet, wenn er gerade Zeit hat ( damit es überhaupt bezahlbar wird ) gibt es aus diesem Grund eine Verzögerung. Der zweite Grund liegt bei mir, ich war zuletzt im Januar bei ihm , er benötigt nochmal für Anpassungen der Kontur die unteren Verkeidungsteile, die ich nochmal lackieren habe lassen, weil mir das Ergebnis nicht gefiel. Aus arbeitstechnischen Gründen habe ich jedoch derzeit keine Möglichkeit ihm die Unterteile vorbeizubringen.

Sobald ich den ersten Satz bekommen und auf meiner XS angebracht habe ( und dann weiß, dass alles passt ) werde ich hier wieder posten.

Grüße

Jörg

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.086

26.03.2010 22:51
#27 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hi Jörg,

hast Du die RAL-Farben für die Martini-Verkleidung nicht? Denn mit denen müßten die Farben ja passen. Oder vergleichst Du evtl. die neuen und richtigen RAL-Töne mit ner alten ausgebleichten Verkleidung? Nur so als Idee...????

Bin sehr gespannt auf Deine Dekore und habe auch immer noch Interesse. Muss aber erst mal schauen, ob sich meine Martini überhaupt noch lohnt, sie wieder herzurichten. Sie stand nun schon einige Jahre....

Martini-Andy Offline




Beiträge: 804

27.03.2010 10:45
#28 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Meine Schweizer Martini stand etwa 15 Jahre und hatte auch Umfallerschäden beidseitig. Hat sich aber trotzdem gelohnt, da ich mich fahrerisch nach 25 Jahren Martini nicht umstellen musste

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.086

27.03.2010 11:51
#29 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hey, Andy, danke für das Angebot, dass Du mir beim Aufbau hilfst.

Im Ernst: kommt Zeit, kommt Martini. Ich will sie wirklich wieder flott machen. Habe aber momentan ein wenig andere Prioritäten. Ich bräuchte zB erst mal ne Hebebühne.

Martini-Andy Offline




Beiträge: 804

27.03.2010 20:14
#30 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

dabei (Hebebühne) kann ich Dir NICHT helfen, die brauche ich nämlich selbst, für die Sportster , die ich heute endlich mal wieder bewegen konnte

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.086

29.03.2010 13:55
#31 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Stimmt. Bei der Sportster ist die Bühne im Dauereinsatz. Bei ner Garage voll XSen lohnt sich ne Bühne kaum

Du weißt - es kommt von Herzen. Und ich finde auch Deine Sporty chic.

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.086

30.12.2010 18:12
#32 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo Jörg,

das letzte Posting hier ist ca 9 Monate alt. Daher sei die Frage erlaubt, ob es schon etwas Neues bezüglich des Dekors gibt?

Danke - einen guten Rutsch
Martin

Jörg E. Offline



Beiträge: 220

30.12.2010 19:13
#33 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo Martin und alle anderen Interessenten,

natürlich ist die Nachfrage erlaubt.

In meiner Prioritätenliste steht das Decor so ca. an 25. Stelle und bei einem 30 Jahre alten Motorrad kommt es mir eben nicht auf ein Jahr an.

Ich war seit September oder so nicht mehr bei dem Grafiker und habe auch nicht vor mich in den nächsten 2 Monaten darum zu kümmern.
Der letzte Stand war, dass das Decor von der Form her fertig ist , aber die Farbe nicht so rauskommt, wie ich es fordere, nämlich absolut identisch mit dem original, mehr weiß ich momentan nicht, da - siehe Anfang.

Sobald das Decor fertig ist, ich es an meiner Martini verklebt habe und zufrieden bin , werde ich es mitteilen.

Guten Rutsch an alle

Jörg

Hoschl Offline




Beiträge: 254

31.08.2012 19:27
#34 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo Jörg,

wie sieht Deine Prioritätenliste mittlerweile aus

Ich toleriere auch leichte Farbabweichungen

Gruß
Achim

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.873

23.08.2013 12:07
#35 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Gestern war ich mit einem Freund bei Thunderbike - Harley in unserem Ort.
Unter anderem stand dort ein radikal Umbau einer GRX/R in Martini Lok.



Weitere Bilder habe ich gespeichert unter:
https://www.dropbox.com/sh/sjnjbkzl7m0i35g/SkcIElAkaR#/

Ich habe dann den Besitzer der GSX/R angesprochen wie er das Dekor angefertigt habe.
Das Dekor wurde in mehreren durchsichtigen Negativfolien ausgeplottert und schrittweise in mehreren Lackierdurchgängen aufgesprüht.

Das heist das erst z.B. die Negativfolie für den blauen Streifen auf dem weiss lackierten Tank geklebt wurde, gelackt, Folie abgezogen, eine Schicht Klarlack drauf.

Dann für den Roten Streifen eine Negativfolie die den blauen Streifen mit einnimmt exakt aufgeklebt und wieder gelackt, Folie ab und wieder Klarlack.

Das ganze wird solange wiederholt, bis alles an Farbe auflackiert ist und zum Schluss gibst dann noch 3 Lagen Klarlack. Es ist auf dem Tank und den anderen Teilen kein Übergang des Dekors zu sehen oder zu fühlen.

Damit man auch sieht das es wirklich lackiert ist, schaut euch das letzte Bild an. Am oberen Ende des Windschilds ist oben von innen noch am Rand der Sprühnebel zu erkennen.

Auf meine Frage hin ob sein Kollege der gelackt hat das auch für andere machen würde, kam ein klares "NEIN" - der Aufwand war zu riesig und so wie die Gixxe da stand sollte sie auch ein Unikat bleiben.

Ich fand alles sehr interessant und wollte euch auf jeden Fall darüber berichten.
Vielleicht dient es als Anstoß eure Dekor vielleicht lackieren zu lassen.

Groß
Rolf

PS: Wenn ihr den Link geöffnet habt, ein Bild anklicken bis es sich geöffnet hat und dann mit der rechten Maustaste anklicken, auf "Grafik anzeigen" klicken dann habt ihr ein Vollbild.

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

Martini-Andy Offline




Beiträge: 804

23.08.2013 17:27
#36 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Sieht sehr gelungen aus, danke für die Beschreibung, Rolf
Übrigens wird das Bild am Beginn Deines Textes bei mir nicht angezeigt

____________________________________________
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben soviel mit so wenig solange versucht, dass wir qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.

Steppel ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2013 20:18
#37 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Ja aber wie sieht es denn nun wirklich mit den
seid 2009 angedachten Folien aus ?
Sind ja nun schon 4 Jahre !
Gruß
Steppel

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2013 21:44
#38 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Es ist aufwändig,aber es funktioniert (siehe Stahl statt Plastik).
Warum der Lackierer hier in Rolfs Bericht das Wort "NEIN" benutzt ist mir mittlerweile sehr klar geworden.
Ca.15 Stunden Aufwand,wenn man es mit Folien macht,beim lackieren wird es bestimmt nicht weniger.
Gruß
Frank

Jörg E. Offline



Beiträge: 220

19.10.2013 10:42
#39 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo zusammen,

aufgrund wiederkehrender Nachfragen mal der aktuelle Stand:

Der Farbton hat gepasst, aber der Druck war nicht satt bzw. deckend .

Jetzt wurde der Druck geändert, so würde es passen , aber natürlich ist der Farbton jetzt komplett zu dunkel , da doppelt gedruckt wird.

Nun muss die Farbe erst wieder durch probieren neu "gemischt" werden , dies geschieht mittels 3 Farben, den Aufwand kann man sich ja vorstellen.

Zudem erstickt der Grafiker in Aufträgen, so dass er eigentlich keine Zeit dafür hat und es nur in ruhigen Phasen machen kann.

Da die ganze Sache normal nicht bezahlbar wäre , lasse ich ihm auch die Zeit...

Allerdings habe ich durch einen Jobwechsel selbst mehr Zeit und kann jetzt regelmäßiger vorbei sehen, was zur "Erinnerung" beiträgt.....

Jörg

Jörg E. Offline



Beiträge: 220

04.07.2014 22:01
#40 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo zusammen ,

hier mal ein Zwischenstand.

Wie ja vermutlich im anderen Beitrag gelesen wurde, wird das Dekor nun aus der passenden Folie hergestellt, Ende April rief mich der Grafiker dann an und teilte mir mit, dass er einen Probesatz geplottert hat und ich zum Anpassen vorbei kommen könnte.

Da die Woche mal alles gepasst hat , war ich mit der Martini beim Grafiker, um die Folien anzupassen.

Die Folie für das Mittelteil passt, die blaue Grundfolie für die untere linke Verkleidung passt, aber die rechte muss nach gearbeitet werden. Zudem hat er den Streifen um den Scheinwerfer und das Dekor für die Lenkerverkleidung noch nicht fertig.

Ich habe die Martini jetzt dort gelassen, damit er direkt "am lebenden Objekt" anpassen kann. Es wird noch ein paar Wochen dauern, dann sollte alles fertig sein.

Ich werde dann weiter berichten und sobald alles fertig ist, einen endgültigen Preis posten.

Grüsse

Jörg

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.086

05.07.2014 09:38
#41 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Hallo Jörg,

saubere Arbeit!!! Ich hoffe, dass dann auch so viele Bestellungen kommen, dass Du (zumindest moralisch) für Deine wahnsinns-Bemühungen entlohnt wirst. Ich wünsche es Dir von Herzen.

Martin

Hoschl Offline




Beiträge: 254

06.07.2014 10:08
#42 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Klaaaaaaasssssseeeeeee

ich freu mich schon

Gruß
Achim

Martini Rider Offline




Beiträge: 95

07.07.2014 19:32
#43 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Sieht stark aus !!

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

28.10.2014 20:20
#44 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Ist das Dekor eigentlich schon komplett fertig.
Seit Threadstart sind zwar erst bescheidene 5 Jahre,4 Monate und 11 Tage vergangen...
Gruß
Frank

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

14.12.2014 17:17
#45 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Da auf meine letzte Anfrage,keine Antwort kam,nochmal eine Nachfrage.
Existiert das Martinidekorset jetzt oder ist wieder mal nichts draus geworden?
Gruß
Frank

Steppel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2014 20:25
#46 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Kann mir vorstellen , das Du da keine Antwort mehr bekommst.
Gru8
Steppel

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2014 21:56
#47 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Ist wohl offensichtlich,daß die Aktion ein Schuß in den Ofen war.

Schade nur für die Anderen,die sich drauf verlassen hatten.

Ich für meinen Teil kann sie bei Bedarf ja selber anfertigen.

Gruß
Frank

Steppel ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2014 20:15
#48 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Ja schade, aber ich sehe es auch so!
Bist Du Lacker, Frank ?

Ich für meinen Teil kann sie bei Bedarf ja selber anfertigen.

Wieviele würden eine Foliensatz im bereich von ca.300Euro wirklich kaufen ?

Gruß
Steppel

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2014 07:24
#49 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Lacker?Nein.

Von 300 Euro war nicht die Rede,sondern von 100-200 Euro.

Wenn ich einen bräuchte,würde ich aber auch 400 Euro zahlen,da ich weiß wieviel Zeit das anfertigen eines Satzes von Hand beansprucht.

Der größte Teil der Zeit ging allerdings für die Schnittschablonen drauf,aber die habe ich ja für den Bedarfsfall.

Dann wäre noch der nicht zu unterschätzende Aufwand für die Montage der Folien.

Beenden wir das Thema.

Gruß
Frank

Steppel ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2014 16:37
#50 RE: Dekor für Verkleidung Martini Nachbau möglich Thread geschlossen

Zumindestdas das gibt es wirklich und ist auch bei mir jederzeit zu bekommen . ( Tankschriftzug )
Habe ich für einen Martinifahrer angefertigt.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software