Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.832 mal aufgerufen
 Räder
Seiten 1 | 2
XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

11.10.2009 21:10
Was ist das denn für ein Reifen? Thread geschlossen

??????????????




Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

11.10.2009 21:16
#2 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Dunlop steht drauf, aber das ist ja echt so was von ein Niederquerschnit !!!!




Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

christian Offline




Beiträge: 146

11.10.2009 23:03
#3 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Ist das nicht das neue Ackerstollenprofil von Dunlop?

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.211

12.10.2009 00:49
#4 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Ob da nicht uralte Vorbilder nachgeahmt wurden - so ähnlich war doch Kara Ben Nemsi's Kamel in "Durch die Wüste" behuft!

Zusatzfrage 1: Was ist das für eine Schwinge - in der Originalbreite hat der Reifen doch wohl kaum Platz?

Zusatzfrage 2: Ist das eine amerikanische XS1100-Felge - Reifenhalter gibts ja hier offensichtlich nicht?

Hochinteressant ist auch die Ventilkonstruktion, und auf die liebevolle und penible Anpassung der Schalldämpfer - insbesondere des linken - an den Platzbedarf der Hinterradachse könnte man richtig neidisch werden. Sehr konservativ sind hingegen die augenscheinlich linearen Federbeine, bei denen die Federbasismuffen wohl als Schutz gegen selbständige Verstellung bei Springbockanfällen mit einer Schraube gesichert scheinen. Ist die Schiefstellung der Federauflagekragen nun eine optische Täuschung, eine bewußte Maßnahme zur Erzielung eines definierten speziellen Federungsverhaltens, oder sind die Muffen schlicht gebrochen?

Steppel ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2009 17:19
#5 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Ich hab schon ne neue Dekor Idee!!
Müßte ich bei den Amis verkaufen können !
Aufkleber statt Sicherungsbleche, sehen genauso gut wenn nicht besser
aus als die gelben und halten genauso gut !
Steppel

Volt_230 Offline



Beiträge: 62

12.10.2009 20:10
#6 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Dieser Mann hatte offensichtlich zuviel Farbe im Keller!

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

12.10.2009 22:17
#7 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Stimmt, viel Platz an der Schwinge ist da nicht mehr.
Aber die Dreckpelle scheint auf der Dicken zu funktionieren.



Und was das Stoßdämpferlager angeht ..... da wird wohl keine Hülse mehr drin sein, oder das Gummi ist total im Eimer. Aber so schnell fahren die Jungs im Amiland ja nicht

Farbe hat er wohl wirklich zu viel über, scheint wohl eine Vorliebe zu Hammerite zu haben



Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.211

13.10.2009 00:04
#8 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Die Ganzansicht hättest Du nicht reinstellen sollen, Rolf. Gelbe Vergaser - ich trinke nahezu keinen Alkohol, aber da hab ich doch schnell einen Schnapps gebraucht, bevor mir schlecht wurde! Gelb war wohl die vorherige Gesamtfarbe, bevor der Airbrush-Künstler zu Blau überging. Individualismus ist ja ganz schön, aber damit hat das nun nicht unbedingt mehr was zu tun. Wenn der Apparat auch innerlich so zusammengeritten ist, wie er äußerlich auf den ersten (und den zweiten, und den dritten) Blick aussieht, ist es ein Wunder, daß er es bis vors Garagentor geschafft hat. Und trotzdem hätte ich gern zwei Teile davon, nämlich die Felgen (falls die nicht auch einen Sprung oder Schlag haben) - die blaue Farbe sollte ja wohl abzukriegen sein.

xs-uwing Offline



Beiträge: 81

13.10.2009 08:06
#9 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Kann man sowas eigentlich wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses aus dem Straßenverkehr verbannen?

Gruß
Uwe

Martini-Andy Offline




Beiträge: 802

13.10.2009 10:00
#10 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Tja, Peter, das ist aber nur die normale Reaktion, gelb und blau ergibt nun mal

Ich habe, speziell in meinem Harley-Umfeld, schon so manche "Ratte" gesehen, die optisch zum Wegwerfen war, technisch aber echt gut gelaufen ist und so manchen TÜVler durchaus erfreut hat

Weshalb brauchst Du denn die Felgen? Sind doch ganz normale Teile, oder? Das ist übrigens der gleiche Blauton, den ich auch auf einem Felgensatz drauf habe, meine sind allerdings gepulvert, und das hält schon seit vielen Jahren, im Gegensatz zu der Lackierung der hier gezeigten Felgen

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.211

13.10.2009 11:02
#11 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Hallo Andy,

habe gerade in einer Pause versehentlich ins Forum reingesehen (muß die Frequenz unbedingt wieder reduzieren).

Es war mir doch gleich klar, daß es sich beim Fahrer dieses Streetfighters um Bob Wiley aka J.R. the Rat handelt. Und was dessen Ratbike angeht, so habe ich als Ingenieur auch gewisse Mindestanforderungen an das Aussehen technischer Geräte, die hier nicht unbedingt erfüllt sind.

"technisch aber echt gut gelaufen"? Mit diesen Federbeinen würde ich mich nicht vors Hoftor wagen - nicht etwa wegen der Polizei, sondern wegen meiner Knochen!

Warum die Felgen? Erinnere Dich an den Thread betreffs Reifenhaltern im Herbst 2008 im alten Forum kurz vor dessen Crash - keine Bohrungen für Reifenhalter, Ausführung für Schlauchlos-Reifen! Daß dieser Thread verlorengegangen ist, hat mir angesichts der vielen reingesteckten Arbeit echt weh getan.

Gruß, Peter

Martini-Andy Offline




Beiträge: 802

13.10.2009 16:24
#12 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Hi Peter, ich habe das zwar vermutet, daß Du das meinst, aber wenn ich mir die Bilder genau ansehe, meine ich die Bohrung für die Reifenhalter sehen zu können, zumindest die Lücke im Mittelsteg der Felge (etwa auf halber Höhe der Felge)ist dort klar zu sehen. Nur eben keine Reifenhalterschraube. Einfach den Halter rausgelassen und von innen verklebt oder einfach nur ein Schlauchband eingelegt (kann ich mir beim Gesamtzustand durchaus vorstellen ).

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

13.10.2009 21:54
#13 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Hier noch mal ein Bild zum Thema "Gelb"



Hier sind die übrigen Bilder von dem Herrn:
http://s211.photobucket.com/albums/bb10/Hammerhead1st/

Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.211

13.10.2009 22:35
#14 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Hallo Rolf,

dieses letzte Bild ist eindeutig ein heimtückischer Anschlag auf meine Magennerven.

Gruß, Peter

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.211

26.06.2010 03:08
#15 RE: Was ist das denn ... Thread geschlossen

Die im alten Forum umfangreich behandelten Themen 'Reifenhalter' und 'Schlauchlosreifen' wurden ursprünglich im Zuge des vorliegenden Hauptthemas 'Was ist das denn für ein Reifen' noch einmal aufgegriffen und z.T erweitert, haben mit diesem Thema aber wenig bis nichts tun. Aus diesem Grunde wurde 2010-06-26 mit den betreffenden, z.T. verschobenen, z.T kopierten Beiträgen ein neues Thema Reifenhalter; Schlauchlosreifen erstellt.

Peter

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software