Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.381 mal aufgerufen
 beliebige XS 1100 Themen (außer "Marktbude") / all XS 1100 topics ("Marktbude" excluded)
AsteriXS ( Gast )
Beiträge:

28.12.2008 23:40
Schönes Forum antworten

Der Verfasser dieses Textes wurde auf eigenem Wunsch aus diesem Forum gelöscht.
Alle geschriebenen Beiträge des Verfassers mussten wegen Androhung gerichtlicher Schritte
gegen das Forum/Admin gelöscht werden.

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

29.12.2008 19:26
#2 RE: Schönes Forum antworten

Hallo Asterixs

Das mit den gesperrten Beiträgen hat schon so seine Gründe.
Es sollen nicht alle Beiträge und Bilder von gemeldeten Usern öffentlich ins Netz gestellt werden,
es ist für uns eine reine Schutzfunktion !!

Du kommst aus Mühlheim an der Ruhr ??
Dann kennst du auch Kaiserberg. Dort steht fast das ganze Jahr über ein Händler
der VA-Schrauben und andere Sachen verkauft. Er hat auch passende Einfüllschrauben aus VA für die XS.
Ich habe mir dort auch schon ein paar mal welche gekauft.

Interessant zu sehen, das viele Elferfaher auch noch eine 750er und SR 500 haben !!! :-)

Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

PeterM Offline




Beiträge: 81

31.12.2008 08:07
#3 RE: Schönes Forum antworten

Hallo AsteriXS.
Ich hatte mal das selbe Problem .
ich bim beim Freundchen FORD Händler fündig geworden.
Die Motor Ölablassschraube vom alten Fiesta /Taunus /Escort ab Bj 80 oder so dieser zeit raum .
Sie hat einen 13er Außensechskant, und keinen 6erInnensechskant.
Das Gewinde ist meine ich etwas länger aber hat nicht gestört.oder mit der Funkensäge Kürzen.
Du solltest auch den Ford Dichtring benutzen. (Kunststoff)
Nimm aber besser deine alte schraube zum vergleichen mit.

Gruß PeterM und einen guten Rutsch wünsche ich natürlich auch.

Peter Kemm ( Gast )
Beiträge:

02.01.2009 01:35
#4 Öleinfüllschrauben Mittel- und Endgetriebe antworten

Der für die Schraubengröße zu kleine und zu wenig tief eingesenkte und darum Montagemurks fördernde Innensechskant der genannten Öleinfüllschrauben ist ein leidiges Thema. Irgendwann geisterten statt der ursprünglichen Stahlausführung ja sogar Aluschrauben gleicher Form herum - was das Problem gravierend verschlimmerte.

Die (Motoröl-) Ablaßschraube zumindest der 2H9 hat das gleiche Gewinde wie die beiden Öleinfüllschrauben für Mittel- und Endgetriebe. Gegenüber der Ursprungsablaßschraube gabs mal eine geänderte Ausführung mit hohlem langem Gewinde und niedrigem 13er 6kant-Kopf mit integrierter Flanschverbreiterung - von 'außen' auch leicht erkennbar an einer 'halbrunden' ca. 3 mm tiefen Eindrehung im Schraubenkopf. Könnte auch von einem anderen YAMAHA-Modell stammen, die Erleichterungsmaßnahmen deuten fast auf eine Rennmaschine oder zumindest eine Supersportmaschine hin - zu damaliger Zeit wäre das wohl die FJ1100 gewesen.

Diese Ausführung ist in meiner XS seit Urzeiten drin, als Motorölablaßschraube in originaler Schaftlänge, für die beiden Einfüllschrauben mit auf ca. 15 mm gekürztem Gewindeteil. Probleme mit zerwürgtem Schraubenkopf gibts bei halbwegs sorgfältigem Aufsetzen des 13er (Ring-) Schlüssels damit keine. Als Dichtringe sind schmale Kupferringe verwendet - erstens dichte schmale Ringe wegen der höheren Auflagekraft besser, zweitens würde ein breiter Ring am Einsenkungsrand des Endantriebs aufsitzen und damit gar nicht mehr richtig abdichten. Ich könnte mir vorstellen, daß diese Ausführung bei YAMAHA noch erhältlich ist.

Gruß, Peter

AsteriXS ( Gast )
Beiträge:

02.01.2009 23:41
#5 RE: Schönes Forum antworten

Der Verfasser dieses Textes wurde auf eigenem Wunsch aus diesem Forum gelöscht.
Alle geschriebenen Beiträge des Verfassers mussten wegen Androhung gerichtlicher Schritte
gegen das Forum/Admin gelöscht werden.

Kurt Nemre ( Gast )
Beiträge:

07.07.2009 22:14
#6 RE: Schönes Forum antworten

Ein schönes Hallo aus dem Thüringerwald.
Ein wirklich gelungenes Forum und Webseite habt ihr aufgebaut.

*>und ich bekomme sie ohne Gewalt nicht mehr so ohne weiteres los.<
Selbige Schrauben werden auch nur leicht Handfest angezogen.

Frage an den Rolf der wie ich gelesen habe auch eine SR fährt:
Ich möchte meine 48T auf Doppelbremscheibe umrüsten.
Passen und würde das auch mit den XS 1100 Scheiben gehen?
Wenn ja, muss da was geändert werden?
Kann es sein, das die geschlitzten Scheiben der 48T und der XS 1100 S gleich sind?

Liebe Grüße vom Kurt der auch eine sehr schöne originale 78er XS 1100 fährt

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

08.07.2009 20:17
#7 RE: Schönes Forum antworten

Hallo Kurt.

Die Scheiben der Elfer würde passen, sind aber dicker und das sieht bei der Huddel zu mächtig aus.
Die letzten erhältlichen Austauschscheiben der XS 1100 S waren allerdings auch nur 5 mm und sind die
Gleichen wie bei der 48T, aber die rechte ist gespiegelt geschlitzt.
Die der XJ 750 Seka passen auch.
Handbremspumpe muß getauscht werden, die der XS 1100 passt, so wie der Bremsverteiler und Bremsleitungen.

Lese dich doch mal durch das SR 500 Forum, da kannst du die Suchfunktion auch ohne Anmeldung benutzen.
Es ist darüber reichlich geschrieben worden.

Gruß
Rolf


_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

christian Offline




Beiträge: 146

09.07.2009 08:18
#8 RE: Schönes Forum antworten

Ich habe beide an der Elfer montiert
eine Seite SR geschlitzt, andere Seite 750 Seca passen 100%, sind dünner wie Rolf sagt.
Bremssättel macht das aber nix aus.
Xs 650SE und alte SR geht auch sind aber nicht geschlitzt.
mfG Christian

AsteriXS ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2009 23:02
#9 RE: Schönes Forum antworten

Der Verfasser dieses Textes wurde auf eigenem Wunsch aus diesem Forum gelöscht.
Alle geschriebenen Beiträge des Verfassers mussten wegen Androhung gerichtlicher Schritte
gegen das Forum/Admin gelöscht werden.

Kurt Nemre ( Gast )
Beiträge:

10.07.2009 15:25
#10 RE: Schönes Forum antworten

Joh, also Danke erst mal an euch.
Ich werde mich mal umsehen was es noch auf dem Markt zu ergattern gibt.
Das SR Forum kenne ich, aber wenn man das mal so durchliest bekommst du als Neuer bei der
Frage auch gleich geschrieben "Benutzte erst mal die Suchfunktion". Sehr aufbauend.
Sag mal AsteriXS was sind denn das für Scheiben und was ist den bei dir denn "der nicht Normale Einsatz"?
Es Grüßt der Kurt

Martini-Andy Offline




Beiträge: 802

12.07.2009 12:24
#11 RE: Schönes Forum antworten

Servus Kurt,
das "Problem" mit "Suchfunktion benutzen" kenn ich aus unserem HD-Sportsterforum auch. Wenn das Forum aber mal einige Jahre alt ist und Du was Bestimmtes suchst, musst Du oft 20-30 Freds durchwühlen, um was Passendes zu finden. Macht also schon Sinn, erst zu suchen, wenn Du dann nichts findest, das am besten Passende zu nehmen und dort weiter zu posten.

AsteriXS ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2009 20:17
#12 RE: Schönes Forum antworten

Der Verfasser dieses Textes wurde auf eigenem Wunsch aus diesem Forum gelöscht.
Alle geschriebenen Beiträge des Verfassers mussten wegen Androhung gerichtlicher Schritte
gegen das Forum/Admin gelöscht werden.

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.858

13.07.2009 22:08
#13 Supertrapp antworten

In Antwort auf:
Nach der Eingabe >Supertrapp< bin ich schon ängstlich geworden, wollte ja nur was über die Abstimmung wissen.


Ach AsteriXS ..... schön das es dich gibt
Supertrapp --> habe heute auf meiner Huddel eine ST Replica eingebaut.
Sieht knackig aus, trotz 6 Scheiben aber höllisch laut, aber merke das ab 4.500 U/min nicht mehr so viel kommt und außerdem habe ich jetzt extremes Schiebelastruckeln .... ok, der Vergaser braucht auch ne Überholung .... aber bin mir noch am überlegen ob ich mir die Drehmomentdüse von Kedo ordern sollte.
Kannst du mir bitte was zu deiner Abstimmung schreiben ?????

Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

AsteriXS ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2009 23:22
#14 RE: Supertrapp antworten

Der Verfasser dieses Textes wurde auf eigenem Wunsch aus diesem Forum gelöscht.
Alle geschriebenen Beiträge des Verfassers mussten wegen Androhung gerichtlicher Schritte
gegen das Forum/Admin gelöscht werden.

«« Konis
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software